Arian Maier,

Zerspanungsmechaniker

Wankmüller Präzisionsmechanik GmbH

Im September 2018 habe meine Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker begonnen.

Ein Großteil meiner Ausbildung beinhaltet das Einrichten von CNC-Fertigungsmaschinen, bei denen immer häufiger computertechnisches Know-how gefragt ist.

Damit ein Präzisions-Werkstück wie gewünscht gefertigt werden kann, muss  die CNC Maschine anhand einer technischen Zeichnung  genau programmiert und die zur Zerspanung des Werkstoffs notwendigen Werkzeuge exakt eingemessen werden.

Des weiteren gehört die Instandhaltung der Maschinen zu meinen Aufgaben.

Meine Faszination für das Programmieren und aus einem unscheinbar wirkendem Stück Stahl ein hochpräzises Werkstück im MY-Bereich zu Fertigen,  haben mich auf diesen Beruf gebracht.

Ein- bis zweimal pro Woche gehe ich zum Berufsschuluntericht an der Ferdinand von Steinbeisschule in Mühlacker.

www.genau-mein-ding-pf.de ist eine Initiative von